Sie befinden sich auf:          News » ARCHIV 2013 » Degression der EEG-Vergütung

Degression der EEG-Vergütung bleibt wahrscheinlich
bei monatlich 2,5 Prozent

Die Degression der EEG-Vergütung bleibt wahrscheinlich auch in den Monaten Februar, März und April bei monatlich jeweils 2,5 Prozent.

Hintergrund: Im November 2012 wurden der Bundesnetzagentur PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 435 MWp neu gemeldet (Okt.: 612, Sep.: 981 MWp). Damit lag der Gesamtzubau in Deutschland 2012 bis Ende November bei knapp 7,3 GWp. Da für die Berechnung der Vergütungssätze ab Februar 2013 der Bemessungszeitraum Juli bis Dezember 2012 herangezogen wird, sind die in den nächsten Tagen erwarteten noch fehlenden offiziellen Dezemberzahlen von besonderem Interesse.

Sollte sich die Angabe von 360 MW für Dezember (siehe Artikel oben) bestätigen, würde die bisher geltende monatliche Degression der Fördersätze in Höhe von 2,5 Prozent bleiben. Läge der Zubau unter 350 MWp würde die monatliche Degression auf 2,2 Prozent fallen.

In der Vergangenheit gab es häufiger kleine Abweichungen zwischen den Vorabangaben und den später gemeldeten genauen Zahlen der Bundesnetzagentur.

News - Photovoltaik:

Kostenloser Ertragsrechner 2017 für Photovoltaikanlagen.
Jetzt berechnen lassen...


Solarspeicher-Preise um ein Drittel gefallen. Die Nachfrage nach Heimspeichern wird sich mindestens bis 2020 im Zweijahresturnus verdoppeln.
Zum Bericht...


Batteriespeicher können in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage maßgeblich die Stromnetze entlasten.
Zum Bericht...

Aktuelles Photovoltaik
Referenzen...
Referenz Solaranlagen Starnberg München

Wir beraten Sie individuelle für Ihre Photovoltaikanlage vor Ort.
Zu den Referenzen...

© 2016/2017 AC Solar / Solaranlagen - Photovoltaik-Technologie | Förderung Erneuerbaren-Energien | Datenschutz

Branchenbuch | Erneuerbare Energien Starnberg | Nutzen Sie die Solarenergie - Solarzelle mit Solaranlagen. Wir kümmern uns um den Solaranlagenaufbau, der Solaranlagen Montage mit der Photovoltaik / Photovoltaik-Technologie. AC Solar Montage und Wartung bzw. Ausrichtung und Neigung individuell abgestimmt. Bertung, Verkauf und Aufbau über Sonneneinstrahlung der Hersteller und Kapitalanlage für Erneuerbaren Energien nach dem Gesetz EEG. In Augsburg, Bad Tölz - Wolfratshausen, Berchtesgadener Land, Ebersberg, Eichstätt, Erding und Erlangen-Höchstadt. So wie in Forchheim, Freising, Garmisch-Partenkirchen und Landsberg am Lech. Zu dem liefern wir auch in das Oberallgäu, Ostallgäu, nach Pfaffenhofen an der Ilm, Starnberg und München. Im Unterallgäu / Weilheim-Schongau mit Staatlicher Unterstützung und Förderungen für 2017. Gemeinde Photovoltaikanlagen Angebot Preis. Solaranlagen - Photovoltaikanlagen Aufbau, Montage und Service im Oberland - Weilheim, Garmisch und Umgebung. Allgäu | Altmühltal | Alpenvorland | Bayerische Alpen | Bayerischer Wald | Bayern Solaranlagen | Solarenergie | Solarzelle | Solaranlagen | Solaranlagenaufbau | Solaranlagen Montage | Photovoltaik | Photovoltaik-Technologie | Montage | Wartung.  München Solarenergie. Die Solarzelle für Solaranlagen. Solaranlagenmontage Starnberg - Solaranlagen Montage. Photovoltaik auch genannt Photovoltaik-Technologie. Service in Ihrer Region Starnberg, München und Umland. Erneuerbare Energien für Starnberg. Solaranlagen München - Fünf-Seen-Land und Weilheim. Photovoltaik für Ihr Hausdach - Solarhybrid für Autos. Solarhybrid und Ertragsrechner auf AC Solar im Internet unter: www.ac-solartechnik.de
Programmierung & Design: www.starnberg-werbeagentur.de - www.msg-motion.de | Partner: Planungsbüro Iffeldorf | Neu: Ertragsrechner 2017 - Neu | Solarbatterien